Willkommen auf der Website der Schule Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Mit Alphornklängen ins neue Jahr

Die Gemeindeangestellten trafen sich am Donnerstag zum Neujahrsapéro im Casino.

«Es ist die Gelegenheit, Wertschätzung auszudrücken», meinte Gemeindepräsident Kurt Geser. Er dankte allen Angestellten der Gemeinde für ihre Arbeit. Die Verwaltungsangestellten der verschiedenen Ressorts, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule und des Sportzentrums waren ins Casino eingeladen worden. Die Begrüssung, der Rück- und Ausblick des Gemeindepräsidenten wurden musikalisch umrahmt von einem Alphorntrio mit Andreas Koller, Bettina Straub und Christoph Hollenstein. Kurt Geser bedankte sich auch bei seinen Kolleginnen und Kollegen vom Gemeinderat, der ja 2019 neu gebildet worden war, und wünschte allen Mitarbeitenden ein erfolgreiches Jahr. Den Abschluss der Neujahrsbegrüssung bildete traditionsgemäss die Verpflegung vom Buffet der Casino-Küche.


Das Alphorntrio auf der Casino-Bühne.
Das Alphorntrio auf der Casino-Bühne.
Schulkreis Ebnet Ost, Ebnet West, Ifang, Kreuzweg, Landhaus, Langelen, Moos, Müli, Saum, Waisenhaus, Wilen, Zentrum Werken

Datum der Neuigkeit 9. Jan. 2020

zur Übersicht
zum Seitenanfang